Wann beginnt PMS und wann endet es?

Der gesamte Inhalt dieser Seite wurde geprüft und untersützt von

Dr Tariq Miskry, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

like

0

Teilen Auf:

share_facebookshare_twittershare_whatsappshare_mail

Bestimmt hast du schon mal von PMS, dem Prämenstruellen Syndrom, gehört.

Schätzungsweise 75 % aller Mädchen haben an den Tagen vor den Tagen auf die eine oder andere Art damit zu kämpfen. Es ist also etwas völlig Normales. Aber wann beginnt PMS überhaupt? Zunächst einmal bedeutet die Vorsilbe „prä“ ja, dass die Symptome des Prämenstruellen Syndroms vor der eigentlichen Menstruation auftreten. Wie viele Tage vor der Periode muss man also mit PMS-Beschwerden rechnen?

1. Wann beginnt PMS?

Generell beginnt PMS zwischen fünf und elf Tagen vor der Menstruationsblutung. Es verschwindet normalerweise nach dem ersten oder zweiten Tag deiner Periode. Jedoch ist es individuell sehr verschieden, wann PMS beginnt.

Der Körper jedes Mädchens hat ein leicht unterschiedliches hormonelles Gleichgewicht und jeder Körper reagiert anders auf die hormonellen Veränderungen, die während der Menstruation auftreten. Deine Freundin klagt vielleicht erst unmittelbar vor ihrer Periode über ein Spannungsgefühl in den Brüsten. Du hingegen spürst überhaupt kein Spannen in deinen Brüsten. Andererseits hast du vielleicht vor der Periode Kopfschmerzen, deine Schwester aber nicht.

Es stellt sich somit nicht nur die Frage, wann beginnt PMS. Auch die Symptome sind bei jedem Mädchen anders. Jeder Mensch ist einzigartig, so auch deine PMS-Symptome oder dein individueller Zyklus!

2. Ist PMS jeden Monat gleich?

Es kann von Monat zu Monat verschieden sein, wann man PMS bekommt. In manchen Monaten spürst du bis zum Tag deiner Periode kaum etwas. In anderen Monaten beginnen die PMS-Symptome möglicherweise bereits eine ganze Woche vor deiner Periode. Das liegt an den normalen Hormonschwankungen, denen alle Frauen jeden Monat unterworfen sind.

Ein Tipp: Beobachte deine PMS-Symptome einmal über mehrere Monate hinweg. Wann beginnt PMS bei dir, wann die eigentliche Menstruationsblutung? Wahrscheinlich wirst du ein Muster in deinen PMS-Symptomen und dem Zeitpunkt, an dem sie bei dir beginnen, feststellen können.

Wenn du weißt, wann deine PMS-Symptome beginnen, kannst du besser für deine Periode vorausplanen. Beginnen deine Krämpfe beispielsweise immer drei Tage vor der Periode, dann packe dir bereits dann einige ALWAYS Ultra Damenbinden ein. So kann am Tag X nichts mehr schiefgehen.

-

Teil der P&G familie:

for me:TampaxAlways Discreet

© 2021 Procter & Gamble

P&G logo