Richtige Intimhygiene bei Frauen

like

0

Teilen Auf:

share_facebookshare_twittershare_whatsappshare_mail

Die Intimhygiene hat sehr großen Einfluss auf das Selbstbewusstsein von Frauen. Mit diesen nützlichen Tipps zur Intimhygiene fühlst du dich nicht nur frisch, sondern bist es auch.

Intimhygiene ist etwas, um das sich alle Frauen kümmern müssen. Das ist normal, egal zu welchem Zeitpunkt während des Monats.

Um dich selbstbewusst zu fühlen oder dich einfach nur vor Gerüchen zu schützen, solltest du dich regelmäßig waschen und deine Unterwäsche wechseln. Wenn du dich den ganzen Tag lang frisch und sauber fühlen willst, kannst du eine Slipeinlage verwenden.

Wenn der Geruch besonders stark oder anders als sonst ist, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass sich dein vaginaler Ausfluss verändert hat.

Solltest du Juckreiz spüren, ungewöhnliche Schmerzen haben oder sich die Farbe oder Konsistenz deines Ausflusses ändern, könnte dies ein Zeichen für eine Infektion sein. Wie sonst auch, wenn du dir Sorgen machst, vereinbare einen Termin beim Arzt/bei einer Ärztin.

Quellen:

  • Biol Psychol. 2003 Jul;63(3):269-79.
-

Teil der P&G Familie:

© 2021 Procter & Gamble