Die richtige Binde, um Auslaufen zu verhindern

Die richtige Binde, um Auslaufen zu verhindern

Ist deine Binde auch schonmal ausgelaufen? Wir alle haben das hinter uns - dieses kalte Auswaschen der Unterwäsche im Becken. Gibt’s etwas Besseres? Die richtige Binden-Größe hilft dir dabei, dieses Phänomen ein für alle Mal zu vermeiden - und deine Lieblingshöschen vor dem “Periodeflecken-Status” zu bewahren (z.B. hinterstes Eck der Schublade, weggeworfen oder nie-mehr-getragen). Eigentlich ist es so einfach, das Auslaufen zu verhindern - allein durch die richtige Wahl der Binde. (Bahn frei für süße Höschen mit Rüschen den ganzen Monat über!) Wenn du es einmal probiert hast, wirst du nie mehr etwas anderes wollen.

Die richtige Binde um Auslaufen zu verhindern, ist ganz einfach die Binde, die zu deiner Figur und Periodenstärke passt. Du brauchst nur die Binde zu tragen, die dir dort Schutz bietet, wo du ihn benötigst. Stell dir mal diese Erleichterung vor! Was für ein Schub fürs Selbstvertrauen! Verabschiede dich von unkomfortablem Knautschen und undichten Stellen. Du kannst deinen Tag genießen, ohne eine Sekunde an deine Binde denken zu müssen. Wäre das nicht ein Traum? Bei alldem kommt es nur darauf an, die richtige Größe zu finden.

Also, wenn keine zwei Frauen gleich sind - wieso sollten dann unsere Binden gleich sein? Das ist der einfache Gedanke hinter der ALWAYS Ultra Produktlinie. Es gibt sie in vier verschiedenen Größen - passend auch zu deiner jeweiligen Figur und Periodenstärke, so dass du deinen Lieblingsaktivitäten problemlos nachgehen kannst. Jede Größe ist klar mit Zahlen gekennzeichnet, so dass man sie im Laden leicht findet. ALWAYS Ultra bietet außerdem in jeder Binden-Größe eine Secureguard-Kontur, die dich trocken und sauber hält und gleichzeitig vor Auslaufen schützt – für eine sichere und zufriedene Zeit im Monat.

Um leichter die richtige Binden-Größe zu finden, kannst du den ALWAYS MY FIT Finder verwenden. Probier es aus - und sag Tschüss zu undichten, unsauberen Perioden.